Spiritualität

In den J-GCL wollen wir unser tägliches Leben mit dem Glauben in Verbindung bringen. Deshalb gehören für uns spirituelle Impulse und Gottesdienste (Wortgottesdienst/Eucharistie) auf unseren Veranstaltungen einfach dazu. Ignatianische Tagesrückblicke, Exerzitien und selbst gestaltete Impulse und Gottesdienste helfen uns, unseren Glauben neu zu erfahren und besser zu verstehen und mit unserem Leben in Verbindung zu bringen.

In verschiedenen Projekten haben wir uns in den vergangenen Jahren mit unserem Glauben und insbesondere der Ignatianischen Spiritualität auseinandergesetzt, neue Methoden und Formate entwickelt und neue Ansätze gefunden, um andere für den Glauben zu begeistern.

Unsere Überzeugung:
Wir sind überzeugt, dass die Ignatianische Spiritualität viele Lebenswege öffnet und Raum für verschiedene Meinungen bietet. Sie hilft, Entscheidungen bewusster und reflektierter zu treffen. Deshalb haben religiöse Elemente ganz selbstverständlich ihren Platz auf unseren Veranstaltungen und in unserer Arbeit.

Themen

Inhalte und Projekte im Bereich Spiritualität

“Zueinander sprechen – aufeinander hören – miteinander glauben”

“Zueinander sprechen – aufeinander hören – miteinander glauben” (ZAM) ist ein jugendpastorales Projekt, das sich mit der Glaubenskommunikation junger Menschen beschäftigt.

Weiterlesen…

45 x 10 Minuten Impulse

Diese Impulssammlung entstand anlässlich des Jubiläums “450 Jahre ignatianische Laiengemeinschaften”. Sie enthält Impulse, Texte und Gebete.

Weiterlesen…

“Resonanz” Podcast

“Resonanz” ist ein Podcast der J-GCL, der über spirituelle Themen informieren und zum Nachdenken anregen will.

Weiterlesen…

ICH – WIR – HIER

ICH – WIR – HIER ist ein jugendpastorales Projekt der J-GCL, das “heilige Orte im Alltag” von jungen Menschen entdecken will.

Weiterlesen…

Nach oben scrollen